PROJEKTDETAIL

Bauherr:OSA Zweite GmbH & Co. KG; CG-Gruppe

Kategorie: ,

Leistung: Tragwerksplanung LP 1 - 6

Das Carré ist komplett

Mit dem Neubau des Wohn- und Geschäftshauses ist eine weitere Baulücke in der Otto-Suhr-Allee in Berlin-Charlottenburg geschlossen und damit auch ein großräumiges Wohncarré bis zur Fraunhofer Straße komplettiert worden.

Der entlang der Otto-Suhr-Allee gegliederte Gebäuderiegel überspannt eine unterirdische Fernwärmetrasse und besteht aus acht Obergeschossen und einer Tiefgarage sowohl unter dem Gebäude als auch unter den Außenanlagen. Im Erdgeschoss ist ein Gewerbebereich geplant, welcher im 1. Obergeschoss zahlreiche tragende Wandscheiben bedingt.

  • Architekten: Homuth + Partner Architekten, München, Leipzig
  • Planungszeitraum: 2013 - 2015
  • BGF: 10.640 m²